Unser Ohr ist eines der komplexesten Organe unseres menschlichen Körpers. Es gibt das Außenohr, das Mittelohr, sowie das Innenohr.

Das Außenohr ist der sichtbare, außenliegende Teil des Ohrs mit der Ohrmuschel und dem äußeren Gehörgang. Das Mittelohr besteht aus dem Trommelfell und den drei winzigen Gehörknöchelchen, Hammer, Amboss und Steigbügel.

Das ovale Fenster stellt die Trennung zwischen Mittel- und Innenohr dar. Letzteres besteht aus der mit Flüssigkeit gefüllten Hörschnecke. In diesem befinden sich Sinneszellen, die mit tausenden äußerst feinen, kleinen Haarzellen verbunden sind.

Anatomie des menschlichen Ohrs
1: Schädel

Außenohr:
2 – Äußerer Gehörgang
3 – Ohrmuschel

Mittelohr:
4 – Trommelfell
5 – Ovales Fenster
6 – Hammer
7 – Amboss
8 – Steigbügel
12 – Eustachische Röhre

Innenohr:
9 – Labyrinth
10 – (Hör-) Schnecke
11 – Hörnerv

Melden Sie sich für unseren Newsletter an