Die perfekte Haltung für einen besseren Schlaf Alpine
InUnkategorisiert

Der heutige Tag steht im Zeichen des Schlafens und der besten Schlafhaltung. Sind Sie ein Person, die stundenlang im Bett bleibt um so viel wie möglich Schlaf zu ergattern? Oder eher umgekehrt, reichen 5-6 Stunden Schlaf aus? Die genaue Anzahl der Stunden Schlaf die ein Mensch braucht, ist sehr individuell. Die eine Person braucht absolut mindestens 8 Stunden oder mehr um sich wieder fit dem Alltag stellen zu können, ist es für eine andere Person gerade von Vorteil, wenn er oder sie weniger Stunden schläft. Nicht nur die Anzahl der Schlafstunden ist wichtig, auch die Haltung darf nicht unterschätzt werden. Welche ist die beste Schlafhaltung?‘

Auf dem Bauch oder in der Fetus-Lage?

Egal in welchem Bett man schläft, ob es sich um ein bequemes Boxspringbett handelt oder ein durchgelegenes Doppelbett im Urlaub, man nimmt meisten automatisch die gleiche Schlafhaltung ein. Persönlich schlafe ich am liebsten auf der Seite und bevorzuge ich die Fetus-Haltung. Manche Schlafhaltungen können Ihre Nachtruhe und körperliche Verfassung beeinflussen. Es können beispielsweise Rückenbeschwerden oder Schulterschmerzen entstehen. Außer der Schlafposition, sind auch Kissen und Matratze sehr wichtig für einen guten und ruhigen Schlaf. Das ändern der Schlafposition ist nicht einfach, da man sich diese über Jahre angewöhnt hat. Aber es lohnt sich dies doch zu versuchen, wenn man durch das Ändern der Haltung Beschwerden vermeiden kann, nichtwahr?

Die beste Schlafposition

Bereits Vieles wurde geschrieben über die Frage, ob es schädlich ist auf dem Bauch zu schlafen oder ob die Rückenlage zu lautem Schnarchen führt. Die perfekte Haltung wird es nicht geben, da es sich auch um persönliche Vorzüge handelt. Die untenstehende Graphik zeigt ganz interessant, wie man die Schlafhaltung bei bestimmten Beschwerden wirksam ändern kann.

Manchmal kommt es vor, dass ein oder mehrere Kinder bei den Eltern im Bett liegen. Dass dies manchmal zu den komischsten Haltungen führt, wird in diesen Bildern gezeigt.

Recent Posts

Leave a Comment

Melden Sie sich für unseren Newsletter an